Förderverein Schloss Schleinitz e.V.  -  DAS MUSEUM in der Lommatzscher Pflege

____________________________________________________

> Rückblick Handwerker- und Dreschfest 2018
> Rückblick und Ausblick (11/2017)
> Rückblick Handwerker- und Dreschfest 2017

> Rückblick Sommerkonzert 2017

> Jahresrückblick 2016

> Heimatgeschichte wird lebendig

 

 

 

 

 

 

 

 

_________________________________________________________________________________________________

Förderverein Schloss Schleinitz e.V.

Schleinitz Nr. 1

01683 Nossen

Tel.: 03 52 41 / 82 702 oder 52 329

Fax: 03 52 41 / 82 701

E-Mail: foerderverein@schlossschleinitz.de

 

Öffnungszeiten Museumsbereich (April bis Oktober)

 

Sonn- und Feiertags  13:00 - 18:00 Uhr

 

Schlossführungen jeden 3. Sonntag im Monat um 14:00 Uhr möglich

Winterruhe in Schleinitz

 

Noch ein gemeinsames Essen, ein paar Scherze und Gespräche, dann sind für die „Macher“ des Fördervereins Schloss Schleinitz e.V. erst einmal Weihnachtsferien, die sie sich nach einem arbeitsreichen Jahr mehr als verdient haben.

Mit immer älter werdenden Mitstreitern wird es auch zunehmend schwieriger allen Ansprüchen gerecht zu werden. Trotzdem gelang es das 500 jährige Jubiläum der Schlosskapelle würdig zu begehen und auch das Handwerker-und Dreschfest erfreute sich regen Zuspruchs. Leider kann das Kinderfest aus personaltechnischen Gründen nicht mehr im großen Rahmen durchgeführt werden, aber in der Zusammenarbeit mit den Schulen der Region sehen wir durchaus Potenzial.

Am besten wäre es natürlich, für die vielen anstehenden Arbeiten in den Werkstätten, den Museumsdienst und auch für den Umgang mit den modernen Medien Interessierte zu finden, gerne junge Pensionäre aber vor allem Jüngere und ganz Junge.

 

Unseren Mitgliedern und Allen, die uns auch in diesem Jahr auf vielfältige Weise, sei es durch tatkräftige Mithilfe oder auch durch Spenden unterstützt haben, möchten wir auf diesem Wege recht herzlich danken. Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest und für das Jahr 2019 Gesundheit und viel Glück in allen Lebenslagen.

 

 

Edith Wohlfarth

Im Auftrag des Vorstandes